Anatomie 18/25 – Das Harnsystem und die Harnproduktion des Pferdes

In diesem Teil der Anatomie-Reihe erfahren Sie mehr über das Harnsystem und die Harnproduktion des Pferdes.

Das Absetzen von Urin bzw. das Urinieren wird bei den Pferden auch als ?Strahlen? bezeichnet. Hengste nutzen gerne eine besondere Stelle dafür. Stuten und Wallache hingegen suchen keinen besonderen Platz. Generell vermeiden es unsere Hauspferde jedoch zumeist auf hartem Boden zu strahlen und warten lieber etwas länger, bis sie in der Box, auf der Weide oder auf dem Reitplatz/in der Reithalle sind.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • der Harn/Urin,
  • die Nieren des Pferdes,
  • die harnableitenden Organe,
  • die Harnproduktion.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden