▶ | Hilfe, mein Pferd lässt sich nicht anfassen! Woran liegt es, was man dagegen tun kann - unser Experte Luuk Teunissen weiß Rat.

Berührungsängste – mein Pferd lässt sich nicht anfassen

▶ | Hilfe, mein Pferd lässt sich nicht anfassen! Woran liegt es, was man dagegen tun kann – unser Experte Luuk Teunissen weiß Rat.

Das gibt es hier für dich

Jung- und Problempferde

Sicher kennt jeder von uns ein Pferd, das sich nicht gern anfassen lässt. Wie du am besten mit deinem Pferd arbeiten kannst, und was hilft seine Angst zu überwinden, erklärt dir Pferdeprofi Luuk Teunissen.

Probleme sind hausgemacht

Kein Pferd wird als sogenanntes Problempferd geboren. Einige haben das unerwünschte Verhalten über lange Zeit gelernt, manche waren von Beginn an skeptisch und haben nicht die richtige Begleitung durch uns Menschen bekommen.

Der Grund zahlreicher Probleme im Umgang mit dem Pferd liegen in Missverständnissen zwischen Mensch und Vierbeiner.

Oft sind wir vorschnell, akzeptieren ein „Nein“ des Pferdes nicht oder nehmen das so gar nicht war, weil wir nur Umgang mit abgeklärten Pferden haben. Besonders sensible Pferde bekommen dann Angst und versuchen sich zu entziehen, indem sie jeden Kontakt vermeiden. Trainer Luuk Teunissen setzt bei seiner Arbeit auf mehrere Dinge: Er versetzt das Pferd zunächst in eine Situation, die ihm nicht geheuer ist – aber die für das Pferd noch auszuhalten ist. Das kann durch einen Reiz funktionieren wie eine Knistertüte oder ein großes Tuch. Mit diesem Reiz konfrontiert er das Pferd, bis es gemerkt hat, dass ihm dabei gar nichts passiert. Sobald das Pferd ruhig bleibt, nimmt er den Reiz wieder weg – dieses Konzept nennt sich Annäherung und Rückzug und ist eigentlich aus der Natur der Pferde abgeschaut.

Dem Isländer ist diese Berührung suspekt, aber noch kann er es aushalten. Luuk Teunissen passt hier genau auf, dass er die Grenze des Pferdes nicht überschreitet.

Dem Isländer ist diese Berührung suspekt, aber noch kann er es aushalten. Luuk Teunissen passt hier genau auf, dass er die Grenze des Pferdes nicht überschreitet.

Du möchtest diesen Artikel in vollem Umfang sehen?
Jetzt upgraden.

Unsere Angebote:

  1. Bronze-Mitgliedschaft

    Testzugang zu 5 Artikeln pro Monat

    kostenlos

    • Freier Zugriff auf: 5 Artikel pro Monat
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  2. Silber-Mitgliedschaft ★★

    Zugang zu allen Artikeln & Filmen

    3,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  3. Gold-Mitgliedschaft ★★★

    Premium-Zugang mit vielen Extras

    5,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
    • Exklusive Rabatte in vielen Online-Shops
    • 1 tolles Begrüßungsgeschenk
    • 1x im Monat "Frage den Experten"
    • Gewinnspiele nur für Gold-Mitglieder
    • Produkte selbst testen