Blutegeltherapie 1/2 – was steckt dahinter?

Blutegel sind bekannt, jedoch oft wegen ihrem ungewöhnlichen Äußeren und nicht aufgrund ihrer heilenden Fähigkeiten. Allerdings werden diese kleinen Tierchen schon seit vielen Jahren in der Heilkunde eingesetzt.

Viele Leute verbinden mit Egeln einen hässlichen, kleinen, glitschigen, blutsaugenden Wurm und wissen nicht, wozu dieser eigentlich genutzt werden kann. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die heilenden Fähigkeiten.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • Aussehen,
  • Vorkommen,
  • Fortpflanzung,
  • Ernährung,
  • Wirkung,
  • Anwendungsgebiete,
  • Empfindlichkeit der Tiere,
  • das Ansaugen,
  • Nachversorgung,
  • Wo kann man Blutgel kaufen?
  • Entsorgung

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden