Altwürttemberger – ein schweres Warmblut

Der Altwürttemberger ist ein schweres Warmblut, das vom Aussterben bedroht ist.

Ein robustes, elegantes Pferd für Kutsche und Reiten gleichermaßen. Mit diesen Eckdaten macht sich der Altwürttemberger weit über die süddeutsche Grenze hinaus beliebt. Doch trotz seiner Fangemeinde muss stark auf seinen Erhalt geachtet werden – die Pferde aus Schwaben sind in ihrem Bestand gefährdet.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • Wie ist die Rasse entstanden? Wie hat sie sich bis heute entwickelt?
  • Was macht einen Altwürttemberger aus: Charakter und Körperbau
  • Einsatzgebiete: Wo kann der Altwürttemberger punkten?

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden