Die Skala der Ausbildung: Training nach System

Die Skala der Ausbildung steht für systematisches Pferdetraining.

Von der Skala der Ausbildung hat beinahe jeder Reiter schon einmal was gehört. Sie dient als Anlehnung und Orientierung dafür, welche Punkte ein Pferd im Laufe seiner Ausbildung erfüllen sollte – und in welcher Reihenfolge. Aber wie sinnvoll ist die Skala wirklich? Kann man die einzelnen Punkte in der Reihenfolge verschieben? Was bedeuten sie wirklich? Und gilt die Skala auch für Reiter anderer Sparten, wie Westernreiter? Diesen Fragen werden wir in unserer Serie auf den Zahn fühlen. Als Unterstützung dafür haben wir zwei Trainer aus unterschiedlichen Reitweisen besucht: Sabine Ellinger und Ernst-Peter Frey. Sie werden uns erklären, wie sie mit der Skala der Ausbildung umgehen.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • Die Skala der Ausbildung – Aufbau,
  • die Western-Ausbildungsskala (laut EWU),
  • Unterschiede?
  • Das sagen unsere Trainer zur Skala der Ausbildung (inkl. Film):
  • Sabine Ellinger, Dressurreiterin,
  • Ernst-Peter Frey, Westernreiter.

Die Skala der Ausbildung

im Sinne der FN

Die Skala der Ausbildung kann kurz und knapp wie folgt definiert werden: Sie zeigt die Ziele der Ausbildung des Pferdes an, die nacheinander erfüllt werden sollen und sich gleichzeitig gegenseitig bedingen. Ohne den ersten Punkt erfüllt zu haben, kann man nicht an einem weiterführenden Punkt gezielt arbeiten, man bewegt sich wie auf einer Treppe aufwärts und kann keine Stufe überspringen. Trotzdem bleiben die ersten Stufen auch in der weiteren Ausbildung wichtig, da sie das Fundament für alles Weiterführende bilden. In der Reitvorschrift von 1912, die als Grundlage der heutigen Ausbildung gemäß FN gilt, wird die Wichtigkeit der Systematik unterstrichen:

Um alle Anforderungen, die der Truppendienst an ein kriegsbrauchbares Soldatenpferd stellt, erfüllen zu können, bedarf das rohe Pferd planmäßiger gymnastischer Durchbildung seines Körpers und sorgsame Erziehung.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden

Schlagworte