In diesem DIY-Artikel zeigen wir dir, wie du deinem Vierbeiner mit einem einfachen Trick mehr Entscheidungsfreiheit geben kannst und Schwierigkeiten beim Füttern in einer Herde vorbeugst.

DIY: mobiler Futtereimer

In diesem DIY-Artikel zeigen wir dir, wie du deinem Vierbeiner mit einem einfachen Trick mehr Entscheidungsfreiheit geben kannst und Schwierigkeiten beim Füttern in einer Herde vorbeugst.

Das gibt es hier für dich

Info

Wenn du öfter mehrere Pferde im Offensten füttern musst, kennst du es sicher: Oft herrscht ein Durcheinander, da ranghohe Pferde den anderen Vierbeiner das Futter wegnehmen möchten (und auch noch immer dicker werden). Ein mobiler Futtereimer schafft Abhilfe!

Du möchtest diesen Artikel in vollem Umfang sehen?
Jetzt upgraden.

Unsere Angebote:

  1. Bronze-Mitgliedschaft

    Testzugang zu 5 Artikeln pro Monat

    kostenlos

    • Freier Zugriff auf: 5 Artikel pro Monat
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  2. Silber-Mitgliedschaft ★★

    Zugang zu allen Artikeln & Filmen

    3,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  3. Gold-Mitgliedschaft ★★★

    Premium-Zugang mit vielen Extras

    5,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
    • Exklusive Rabatte in vielen Online-Shops
    • 1 tolles Begrüßungsgeschenk
    • 1x im Monat "Frage den Experten"
    • Gewinnspiele nur für Gold-Mitglieder
    • Produkte selbst testen