Weidetorgriffe sind unentbehrlich. In ihren Zugfedern verfangen sich jedoch oft Schweifhaare oder auch lockere Litzen. Hier ein kleiner Tipp für dich.

DIY: Weidetorgriffe sicherer machen

Obwohl man es kaum glaubt: Die Zugfeder eines Weidetorgriffes hat Gefährdungspotential.

Das gibt es hier für dich

Info

Nicht nur, aber vor allem beim Einzäunen von Wiesen und Grünflächen sind Weidetorgriffe unentbehrlich. Ihre Hauptfunktion besteht darin, nach einer Elektrifizierung des Weidezauns selbigen ohne Stromschlag sicher passieren zu können. Hier bekommst du einen kleinen Tipp, wie du sie noch sicherer machen kannst.

Du möchtest diesen Artikel in vollem Umfang sehen?
Jetzt upgraden.

Unsere Angebote:

  1. Bronze-Mitgliedschaft

    Testzugang zu 5 Artikeln pro Monat

    kostenlos

    • Freier Zugriff auf: 5 Artikel pro Monat
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  2. Silber-Mitgliedschaft ★★

    Zugang zu allen Artikeln & Filmen

    3,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  3. Gold-Mitgliedschaft ★★★

    Premium-Zugang mit vielen Extras

    5,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
    • Exklusive Rabatte in vielen Online-Shops
    • 1 tolles Begrüßungsgeschenk
    • 1x im Monat "Frage den Experten"
    • Gewinnspiele nur für Gold-Mitglieder
    • Produkte selbst testen