© Vanessa Wieduwilt

Filmpferde Oak'y

Filmpferde: Oak’y

Wie ein Elefant im Porzellanladen? Nicht Oak’y! Trotz seiner Größe von fast 2 Metern ist er sehr vorsichtig und einfühlsam.

Das gibt es hier für dich

Info

Das schwarz-weiße Shire Horse hatte gleich nach seinem ersten Dreh die gesamte Filmcrew für sich gewonnen. Bei welchem Film Oak’y eingesetzt wurde, verraten wir dir in diesem Beitrag.

Du möchtest diesen Artikel in vollem Umfang sehen?
Jetzt upgraden.

Unsere Angebote:

  1. Bronze-Mitgliedschaft

    Testzugang zu 5 Artikeln pro Monat

    kostenlos

    • Freier Zugriff auf: 5 Artikel pro Monat
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  2. Silber-Mitgliedschaft ★★

    Zugang zu allen Artikeln & Filmen

    3,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  3. Gold-Mitgliedschaft ★★★

    Premium-Zugang mit vielen Extras

    5,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
    • Exklusive Rabatte in vielen Online-Shops
    • 1 tolles Begrüßungsgeschenk
    • 1x im Monat "Frage den Experten"
    • Gewinnspiele nur für Gold-Mitglieder
    • Produkte selbst testen