Freestyle Horse Agility 2/3 – Mit Sicherheit durch den Parcours

Freestyle Horse Agility ist sowohl für Pferde, als auch für ihre Besitzer eine tolle Alternative und Ergänzung zum täglichen Training. Doch auch hier ist Sicherheit ein zentrales Thema.

Freestyle Horse Agility ist eine noch junge Pferdesportdisziplin, bei der der Mensch sein Pferd mit Hilfe von Stimmkommandos, Handzeichen und vor allem Körpersprache durch einen Hindernisparcours navigiert. Corinna Ertl hat diese Trainingsalternative vor einigen Jahren in Deutschland eingeführt und gibt seither Kurse und Seminare für Mensch und Tier.
Hier geht’s zum Teil 1 Freestyle Horse Agility: Die freie Arbeit mit dem Pferd.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • Halfterführigkeit als zwingende Voraussetzung für ein erfolgreiches Training
  • Ohne gehts nicht: systematisches Führtraining und korrekte Führposition
  • Ausrüstung Mensch und Tier

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden