Freestyle Horse Agility: Slalom

Im Slalom um Pylonen. Eine eindeutige Körpersprache ist der Schlüssel für den Erfolg.

Freestyle Horse Agility ist für Mensch und Tier in allen Altersgruppen eine hervorragende Alternative zum täglichen Reitpensum, bei der zahlreiche und vielfältige Hindernisse ein abwechslungsreiches Training ermöglichen. Das Pferde-Magazin.info stellt in den nächsten Wochen die einzelnen Übungen und das erforderliche Equipment vor.

Die Themen des nachfolgenden Beitrags:

  • Anmerkungen zum Aufbau einer Slalomreihe
  • Klare Aussagen durch eindeutige Körpersprache
  • Die vier Trainingsphasen im Überblick

Hier geht es zu den ersten drei Artikeln von Freestyle Horse Agility:

Freestyle Horse Agility 1/3: Die freie Arbeit mit dem Pferd
Freestyle Horse Agility 2/3: Mit Sicherheit durch den Parcours
Freestyle Horse Agility 3/3: Training

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden