Haflinger, Edelbluthaflinger – der leistungsbereite Allrounder

Ein vielseitiges Pony mit blonder Mähne erobert die Welt.

Mit seiner seidig weißen Mähne, dem fuchsfarbenen Fell, dem hellen Schweif und den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist es dem Pony aus den österreichischen Alpen in kürzester Zeit gelungen, einen großen Kreis von Freizeitreitern und Freizeitfahrern rund um den Erdball für sich zu gewinnen.

Trotzdem hat das robuste Gebirgspferd immer noch mit zahlreichen Vorurteilen zu kämpfen. Von seinen Gegnern wird es als stur und eigensinnig charakterisiert oder auch als „blonde Gefahr“ diffamiert. Was tatsächlich hinter diesen Vorwürfen steckt und warum neben den Haflingern auch die Rasse Edelbluthaflinger existiert, erfahren Sie in unserem Rasseportrait.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden