Die Weidesaison hat bereits begonnen und die Pferde stehen einige Stunden, den ganzen Tag oder die Nacht über auf der Koppel. Doch wer haftet, wenn das Pferd ausbricht und es zu einem Unfall kommt?

Haftung bei aus der Weide ausgebrochenen Pferden

Die Weidesaison hat bereits begonnen und die Pferde stehen einige Stunden, den ganzen Tag oder die Nacht über auf der Koppel. Doch wer haftet, wenn das Pferd ausbricht und es zu einem Unfall kommt?

Das gibt es hier für dich

Info

Diese Infos bekommst du hier:

  • Grundsätzliches über die Haftung bei einem entstandenen Schaden und die Ansicht der Rechtssprechung im Allgemeinen,
  • Pferde als Hindernis auf der Fahrbahn und die Haftung bei mehreren Pferdehaltern,
  • die überwiegende Haftung des Fahrzeugführers,
  • die Absicherung der Weiden sowie ein abschließendes Fazit.

Du möchtest diesen Artikel in vollem Umfang sehen?
Jetzt upgraden.

Unsere Angebote:

  1. Bronze-Mitgliedschaft

    Testzugang zu 5 Artikeln pro Monat

    kostenlos

    • Freier Zugriff auf: 5 Artikel pro Monat
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  2. Silber-Mitgliedschaft ★★

    Zugang zu allen Artikeln & Filmen

    3,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  3. Gold-Mitgliedschaft ★★★

    Premium-Zugang mit vielen Extras

    2,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
    • Exklusive Rabatte in vielen Online-Shops
    • 1 tolles Begrüßungsgeschenk
    • 1x im Monat "Frage den Experten"
    • Gewinnspiele nur für Gold-Mitglieder
    • Produkte selbst testen