Lade Veranstaltungen

Die Wüstenpferde Namibias | rbb

17.03.2019 | 14:00 - 15:00

Afrikas wilder Westen – Film von Franz Leopold Schmelzer

Die Namib-Wüste beheimatet eine Tierart, die aus Europa stammt und erst seit 100 Jahren den Bedingungen der Wüste ausgesetzt ist: Pferde. Sie sind Relikte des Diamantenbooms der deutschen Kolonialzeit – ebenso zurückgelassen wie die Geisterstädte der Minen, die vom Sand zurückerobert wurden. 200 Tiere leben hier: Nachfahren des einstigen Bestandes aus deutschen und englischen Militärpferden.

Details

Datum:
17.03.2019
Zeit:
14:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie: