Lade Veranstaltungen

Dressurlehrgang mit Rolf Petruschke

15.07.2019 - 16.07.2019

Rolf Petruschke war 15 Jahre war er an der Landes-, Reit- und Fahrschule in Dillenburg als Obersattelmeister und Leiter tätig. Seit 1989 ist Petruschke Pferdewirt-schaftsmeister, zudem besitzt er die Qualifikationen zum Berufsreitlehrer. Als Referent sprechen seine Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen für sich, man könnte seine Tätigkeit in der Ausbildung von Mensch und Pferd mit dem Titel „Die vielseitige Ausbildung“ versehen. Inzwischen haben wohl fast 10.000 Schüler seine Ausbildung in Lehrgängen und Referaten genossen. Egal ob sich das Thema mit der Doppellonge, der Arbeit an der Hand, dem Umgang mit dem Pferd oder mit der Ausbildungsskala beschäftigt. Rolf Petruschke vermittelt allen Teilnehmern stets fundierte Kenntnisse. Seine Meinung ist auch bei der FN in Warendorf gefragt: Hier fließt sein Wissen mit in die Neuerungen der APO ein. Ebenso ist Petruschke auf Turnieren als Richter unterwegs, im Springen bis zur Klasse S und in der Dressur bis zur Klasse M.

Details

Beginn:
15.07.2019
Ende:
16.07.2019
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.hofamschachen.de/

Veranstalter

Elisa Kristina Herrgen
Telefon:
0176-32258415
E-Mail:
feingefuehl@herrgen.de
Website:
http://www.hofamschachen.de/

Veranstaltungsort

Hof am Schachen
Außerhalb 105
Trebur, 65468
+ Google Karte
Telefon:
0176 - 32258415
Website:
http://www.hofamschachen.de/