Lade Veranstaltungen
Kalender: Lehrgang

Praxisseminar “Tragkraft des Pferdes und deren Entwicklung aus reiterlicher Sicht”

27.08.2021 - 29.08.2021

Tragkraftgrenzen und Tragkrafterschöpfung erkennen können!

Um die Tragkraft eines Pferdes zu erhalten, spielen viele Faktoren eine Rolle. Einen typi-schen „Gewichtsträger“ gibt es nicht, aber ein Pferd kann durch entsprechendes Training dahin trainiert werden, dass die Tragkraft bis ins hohe Alter erhalten bleibt.
Die Tragfähigkeit der Pferde unterliegt verschiedenartigen Einflüssen, die einzeln oder zeitgleich zusammenwirken können. Der Reiter muss alle ihre Auswirkungen kennen und berücksichtigen. Die biomechanischen Zusammenhänge und die Gesetze der Physik geben den Rahmen für alle Betrachtungen hinsichtlich der Traglast vor.
Wir werden Trainingsmöglichkeiten vorstellen, die zum Erhalt und der Verbesserung der Tragkraft beitragen. Dazu gehört die Arbeit am Boden und im Sattel.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit dem vom Bundesverband ausgeschriebenen Seminar gleicher Thematik mit Karin Kattwinkel, möchten wir in diesem Jahr dieses Seminar nun noch einmal, allerdings nun mit Herrn Ralf Döhringshoff anbieten. Herr Döhringshoff betrachtet die Traglast und Tragkraftverbesserung aus der Sicht der Reiterei und stellt uns in diesem Theoriewebinar sowie dem am 27. – 29. August folgenden Praxisseminar die möglichen Förder- und Trainingsmöglichkeiten dazu vor.

Das Paket des Traglastseminars haben wir in diesem Jahr gesplittet. Es besteht aus einem Theoriewebinar, dass im März 2021 stattfand sowie diesem Praxiswochenende.
Wer das Theorieseminar verpasst hat, kann es gern bei einem von Ralfs weiteren angebotenen Webinaren nachholen oder bei uns als Video erhalten. Natürlich ebenfalls gegen Bezahlung des Teilnahmebetrags. Auch das reicht dann als Voraussetzung für die Teilnahme am Praxisseminar. Die Webinartermine sowie seine Kontaktdaten findet ihr auf seiner HP. Adresse s. weiter unten.

Trainer.
Ralf Döhringshoff; Pferdewirtschaftsmeister Zucht+Haltung , Trainer Leistungssport  (mit Lütke-Westhues-Auszeichnung) , Osteopath und Physiotherapeut  für Pferde nach Welter-Böller

Ausführliche Infos findet ihr hier: pdfVFD_Tragkraftseminar_Hessen-Praxis-WE.pdf300.71 kB

Soviel aber schon einmal vorweg. Es können 9 TN mit Pferd teilnehmen. Zusätzlich ist das Seminar auch für TN ohne Pferd offen.
Anmeldeschluss: 25. Juli 2021.

Kosten:
TN mit Pferd – 180 Euro
TN ohne Pferd – 130 Euro
Nichtmiglieder zahlen zusätzlich eine Organisationspauschale von 20 Euro.

Die Anmeldung ist erst dann gültig, wenn das Anmeldeformular vorliegt und der Teilnahmebetrag mit dem Vermerk “Traglastseminar-Praxis” auf unserem Konto bei der Sparkasse Dillenburg, IBAN: DE59 5165 0045 0000 1190 08, BIG: HELADEF1DIL oder unserem Paypalkonto landeskasse-hessen@vfdnet.de eingegangen ist.

Gern könnt ihr euch auf Ralfs Internetseite weiter über ihn informieren.
http://www.gymnastizieren-statt-dressieren.de

Veranstalter

VFD Landesverband Hessen e.V.
Telefon:
+49 6691 22395
E-Mail:
sabine.schwalm@vfdnet.de

Veranstaltungsort

Reit- und Fahrverein Schrecksbach e. V.
Holzburger Strasse
Schrecksbach, 34637 Deutschland
+ Google Karte anzeigen