Lade Veranstaltungen

Seminar: Sezieren an Pferden

29.06.2019

Kurzüberblick zum Seziertag – Anatomie mal anders

Der Seziertag ist ideal für alle Tiertherapeuten, die einen tieferen Einblick und ein tieferes Verständnis für die Anatomie bekommen wollen, aber natürlich ebenso zur Weiterbildung von Tierheilpraktikern, Tierärzten & Tierpflegern geeignet. Es ergänzt die Ausbildung zum Tierheilpraktiker oder Tierphysiotherapeuten.
Wie dick ist eigentlich eine Beugesehne? Wie sieht ein Gelenk von innen aus? Wie sieht ein Huf von innen aus? Wie dick ist die Haut eines Pferdes?
Alle diese und viele weitere Fragen können an diesem Tag anschaulich beantwortet werden.

Der Kurs ist ohne Vorkenntnisse absolvierbar, eignet sich allerdings besonders gut für die Weiterbildung von Therapeuten sowie Tierärzten!


Voraussetzungen

Das Mindestalter für dieses Seminar beträgt 18 Jahre.


Ablauf und Dauer

Eintägiges Wochenendseminar, 9-17 oder 10-16 Uhr. Einige Tage vor dem Seminar teilen wie per Email die Details dazu mit.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat.


Inhalte

  • Sezieren von Pferdebeinen
  • Sezieren von weiteren Körperteilen und Organen (entsprechend Verfügbarkeit)

Details

Datum:
29.06.2019
Eintritt:
110 €
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.tier-therapie-zentrum.de/sezieren-am-tier/

Veranstalter

Tier-Therapie-Zentrum
Telefon:
0811-1269412
E-Mail:
info@Tier-Therapie-Zentrum.de
Website:
https://www.tier-therapie-zentrum.de/

Veranstaltungsort

TTZ Ausbildungshof
Johannesbergham 36 1/2
Geisenhausen, 84144
+ Google Karte
Telefon:
0811-1269412
Website:
https://www.tier-therapie-zentrum.de/