Reitübung 33: Aktive Pferdebeine

Viele Reiter kennen dieses Problem: Vor allem bei Lektionen wie Kurzkehrt, Hinterhand- oder Vorhandwendung lassen Pferde gerne die Beine hängen und neigen dazu nicht richtig mitzutreten. In Reitübung 33 zeigen wir Ihnen wie Sie dies verbessern können.

Was trainiere ich?

Mit dieser Übung können Sie während des Trainierens von Lektionen wie Kurzkehrt oder Vorhand– und Hinterhandwendungen die Pferdebeine immer wieder neu mobilisieren frisch und aktiv mit anzutreten und den Spaß an der Arbeit nicht zu verlieren.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden