Reitübung Seitenverkehrt: In dieser Reitübung trainierst du durch das Schenkelweichen die Schulterfreiheit des Pferdes und auch den Schenkelgehorsam.

Seitenverkehrt

Reitübung 68 | In dieser Reitübung trainierst du durch das Schenkelweichen die Schulterfreiheit des Pferdes und auch den Schenkelgehorsam.

Trainingsziel

  • korrektes Reiten von Seitengängen
  • sicheres Kreuzen der Beine

Lerneffekte Pferd

  • Lastaufnahme der Hinterhand
  • Verbesserung des Schenkelgehorsams und der Schulterfreiheit
  • Flexibilität in Biegung und Stellung
  • Kreuzen der Beine
  • Steigerung der Durchlässigkeit

Lerneffekte Reiter

  • bessere Koordination der Hilfengebung
  • saubere Linienführung
  • Übung der optimalen Raumaufteilung
  • Verfeinerung der Hilfengebung

Du möchtest diesen Artikel in vollem Umfang sehen?
Jetzt upgraden.

Unsere Angebote:

  1. Bronze-Mitgliedschaft

    Testzugang zu 5 Artikeln pro Monat

    kostenlos

    • Freier Zugriff auf: 5 Artikel pro Monat
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  2. Silber-Mitgliedschaft ★★

    Zugang zu allen Artikeln & Filmen

    3,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  3. Gold-Mitgliedschaft ★★★

    Premium-Zugang mit vielen Extras

    5,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
    • Exklusive Rabatte in vielen Online-Shops
    • 1 tolles Begrüßungsgeschenk
    • 1x im Monat "Frage den Experten"
    • Gewinnspiele nur für Gold-Mitglieder
    • Produkte selbst testen