Rückepferd 2/4 – Geschirr und Zubehör

Wir zeigen Ihnen, was Sie zum Holzrücken alles benötigen.

Welche Anspannung für ein Rückepferd optimal ist und wie Geschirr, Zaumzeug und Equipment genau aussehen, das zeigen wir Ihnen im zweiten Teil unserer Serie.

Die Anspannung für ein Rückepferd ähnelt sehr dem Fahrgeschirr. Man spricht bei dem Equipment für das Holzrücken allerdings von einer Arbeitsanspannung.

Rückblick (Teil 1): Holzrücken

Im ersten Teil unserer Holzrücke-Serie haben wir den Fuhrmann Günter Büchler bei seiner Arbeit im Wald mit der Kamera begleitet. Er zeigt, wie er mit seinem Kalblutwallach Remus Holz aus den Teilen des Waldes holt, auf den Maschinen nicht mehr fahren können und erklärt, worauf es beim Holzrücken ankommt.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden