Westerntraining mit Felix Schnabel – Volte und Kontervolte

In unserer neuen Serie erarbeiten wir mit Westerntrainer Felix Schnabel Step by Step die einzelnen Übungen zur Ausbildung eines Reiningpferdes.

Wenn ein junges Pferd zum Reiningpferd ausgebildet werden soll, sollte man möglichst systematisch vorgehen. Mit Hilfe von unterschiedlichen Übungen wird das Jungpferd langsam an die verschiedenen Reining Manöver herangeführt. Diese sind das Reiten von Zirkel und Volten im Schritt und Trab, das Verschieben der Hinterhand und Hinterhandwendungen. Gemeinsam mit Westerntrainer Felix Schnabel erarbeiten wir die einzelnen Trainingseinheiten Step by Step.

In unserer Ankündigung haben wir Felix Schnabel und seine Pferde vorgestellt. Hier gelangen Sie zu dem Beitrag.
Die Vorübung zu dieser Übung ist das Reiten von Zirkel und Volten im Schritt.
Auf diese baut die zweite Übung, das Reiten von Zirkel und Volten im Trab, auf.
In der dritten Übung lernt Tini die Hinterhandwendung aus dem Schritt.
Die darauf aufbauende Übung beschäftigt sich mit der Hinterhandwendung aus dem Trab.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • die fünfte Übung,
  • die Reitübung als Film,
  • die Protagonisten.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden