Lade Veranstaltungen

Intensiv Hufseminar im südl. Bayern

7.12.2019 - 9.02.2020

Sie haben ein Pferd mit leichten, schweren oder schwersten Hufproblemen? Erfolgreiche Spezialisierung auf Hufrollendegeneration, Strahlbeinlahmheit oder Hufrollenentzündung, lateinisch Podotrochlose jeder Ausprägung. Alle zuvor genannten Begriffe bezeichnen ein und das selbe Problem.

Viele konventionell aufgegebene Hufrollen- und Hufrehepferde konnten lahmfrei, reitbar und geheilt als gute Barhufpferde entlassen werden.

Leider sind wir keine Filmemacher, weshalb wir mit der Verarbeitung der Fälle im Sinne von Dokumentationen (Bild und Video) der erfolgreich entlassenen Pferde nur schwerlich hinterher kommen. Hufrollenentzündung, Hufrollentherapie, Hufrollen-Behandlung, Nervenschnitt, Tildren, Hyaluronbehandlung, Stoßwellentherapie bei Hufrollenerkrankungen, Hufrollenerkrankung, Strahlbeinlahmheit, Strahlbeindegeneration, Podotrochlose sind Begriffe, nach denen in solchen Fällen gesucht wird.

Regelmäßig finden Intensiv-Hufseminare statt in denen genau diese Thematik sehr anschaulich erklärt wird und Ihnen somit erklärt, warum Sie auf keinen Fall in Panik verfallen sollten, wenn Ihr Pferd eine solche Diagnose erhalten hat.

Details

Beginn:
7.12.2019
Ende:
9.02.2020
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://shop.equine-institut.com/hufseminare-hufseminar-bundesweit.html

Veranstalter

Chris Gehrmann
Telefon:
+49 6557 901950
E-Mail:
info@equine-institut.de
Website:
https://shop.equine-institut.com/hufseminare-hufseminar-bundesweit.html

Veranstaltungsort

94089 Neureichenau – Klafferstraß
Klafferstraß 67
Neureichenau - Klafferstraß, 94089 Deutschland
+ Google Karte