Magazin

Pferderassen

Pferderassen

Barockpferde

Berber sind sehr menschenbezogene Pferde mit einem ausgeglichenen Charakter. Sie haben starke Nerven, sind sehr geländegängig und äußerst trittsicher. Im Herkunftsland der Berber, den zerklüfteten Gebirgsregionen Nordafrikas, hat über die Jahrtausende eine natürliche Selektion stattgefunden.

Afrikanische Schönheiten

Berberpferd – der Ursprung aller Barockpferderassen

Berber sind sehr menschenbezogene Pferde mit einem ausgeglichenen Charakter. Sie haben starke Nerven, sind sehr geländegängig und äußerst trittsicher. Im Herkunftsland der Berber, den zerklüfteten Gebirgsregionen Nordafrikas, hat über die Jahrtausende eine natürliche Selektion stattgefunden. Mehr

Kaltblüter

Dank seiner zuverlässigen Art, seinem guten Charakter und seiner großen Vielseitigkeit erfreut sich der Freiberger auch in Deutschland einer stets wachsenden Fangemeinde.

Schweizer Allrounder

Freiberger

Dank seiner zuverlässigen Art, seinem guten Charakter und seiner großen Vielseitigkeit erfreut sich der Freiberger auch in Deutschland einer stets wachsenden Fangemeinde. Mehr

Ponys & Kleinpferde

Seit nun mehr 43 Jahren wiederholt sich an jedem ersten Augustwochenende das gleiche Schauspiel: Züchter, Freunde und Interessierte der Bardigiani treffen sich am Fuße der Burg in Bardi zur Rasseschau.

Kleine Südeuropäer

Bardigiano – das Gebirgspferd aus Italien

Seit nun mehr 43 Jahren wiederholt sich an jedem ersten Augustwochenende das gleiche Schauspiel: Züchter, Freunde und Interessierte der Bardigiani treffen sich am Fuße der Burg in Bardi zur Rasseschau. Mehr

Spezialrassen

Vollblüter

Warmblüter