Magazin

Gesundheit

Gesundheit

Das Frühjahr ist die beste Zeit zum Handeln, um die Pferdeweide für die kommende Saison vorzubereiten und das Gräser- und Kräuterwachstum zu unterstützen.

Eröffnung der grünen Saison

Frühjahr: Pflege deine Weide gesund

Das Frühjahr ist die beste Zeit zum Handeln, um die Pferdeweide für die kommende Saison vorzubereiten und das Gräser- und Kräuterwachstum zu unterstützen.

Mehr
Weidesaison

Langsam auf's Gras

Keine Kolik durch Anweiden

Im Frühjahr ist die Weide wieder offen, toll! Doch durch zu schnelle Futterumstellungen auf Gras sind Koliken vorprogrammiert. Mehr

Anatomie

Jeder einzelne Knochen übt aufgrund seiner Form eine festgelegte Funktion im Pferdekörper aus.

Grundgerüst

Knochen des Pferdes

Jeder einzelne Knochen übt aufgrund seiner Form eine festgelegte Funktion im Pferdekörper aus. Mehr

Anatomie: Faszien, Sehnen und Bänder des Pferdes

Weichteile im Fokus

Bänder + Sehnen: Schwachstellen beim Pferd

Verletzungsgefahr! Sehnen, Bänder und Faszien sind besonders anfällig und häufig Ursache für Lahmheiten. Grund genug deren Funktion und Aufbau im Pferdekörper genauer unter die Lupe zu nehmen. Mehr

Header Verdauung Pferd

Verdauung

Der Weg des Futters

▶ | Futter in das Pferdemaul – Pferdeäpfel kommen raus. Ganz so einfach ist das jedoch nicht, denn bei der Verdauung sind mehrere Organe und Körpersysteme beteiligt. Mehr

Behandlung

Magenspiegelung bei Pferden - Allgemeine Infos

Bauchschmerzen

Stress schlägt auf den Magen

▶ | Über 50% der Pferde leiden an Magenerkrankungen, von denen sowohl Fohlen als auch Freizeit- und Sportpferde betroffen sind. Mehr

Ernährung

Weidesaison

Langsam auf's Gras

Keine Kolik durch Anweiden

Im Frühjahr ist die Weide wieder offen, toll! Doch durch zu schnelle Futterumstellungen auf Gras sind Koliken vorprogrammiert.

Mehr
Gerade in der Fohlen- und Koppelzeit ist das Risiko, dass ein junges unerfahrenes Pferd Pflanzen wie die Herbstzeitlose frisst, enorm hoch.

Tödliches Gift der Natur

Giftpflanzen: Herbstzeitlose

Erfahrene Pferde verschmähen Giftpflanzen instinktiv. Aber gerade in der Fohlen- und Koppelzeit ist das Risiko, dass ein junges unerfahrenes Pferd Pflanzen wie die Herbstzeitlose frisst, enorm hoch. Mehr

Futterumstellung im Herbst und Winter

Gesund bleiben

Winterfütterung leicht gemacht

Im Herbst & Winter haben Pferde andere Bedürfnisse als im Sommer - das gilt auch fürs Futter. Mehr Heu & Stroh ist hier angesagt, denn das hält von innen warm. Mehr

Haltung

Das Frühjahr ist die beste Zeit zum Handeln, um die Pferdeweide für die kommende Saison vorzubereiten und das Gräser- und Kräuterwachstum zu unterstützen.

Eröffnung der grünen Saison

Frühjahr: Pflege deine Weide gesund

Das Frühjahr ist die beste Zeit zum Handeln, um die Pferdeweide für die kommende Saison vorzubereiten und das Gräser- und Kräuterwachstum zu unterstützen.

Mehr
Weidesaison

Langsam auf's Gras

Keine Kolik durch Anweiden

Im Frühjahr ist die Weide wieder offen, toll! Doch durch zu schnelle Futterumstellungen auf Gras sind Koliken vorprogrammiert. Mehr

Ein sogenanntes Schutzdach aus Weidensteckhölzern ist eine naturnahe Alternative zu Weidehütten – und eignet sich daher besonders gut für den Paddock Trail.

Natur pur

Paddock Trail: Eine lebende Weidehütte bauen

Der Tunnel oder auch ein sogenanntes Schutzdach aus Weidensteckhölzern sind eine naturnahe Alternative zu konventionellen Weidehütten – und eignen sich daher besonders gut für den Paddock Trail. Mehr

Krankheit