Magazin

Disziplinen

Disziplinen

Richtig anwenden, korrekt umsetzen. Das ist leichter gesagt als getan, wenn man gar nicht so genau weiß, was eine halbe Parade überhaupt ist.

Zusammenspiel der Hilfen

Die halbe Parade

Richtig anwenden, korrekt umsetzen. Das ist leichter gesagt als getan, wenn man gar nicht so genau weiß, was eine halbe Parade überhaupt ist. Mehr

Dressur

Richtig anwenden, korrekt umsetzen. Das ist leichter gesagt als getan, wenn man gar nicht so genau weiß, was eine halbe Parade überhaupt ist.

Zusammenspiel der Hilfen

Die halbe Parade

Richtig anwenden, korrekt umsetzen. Das ist leichter gesagt als getan, wenn man gar nicht so genau weiß, was eine halbe Parade überhaupt ist.

Mehr
Der Schwung ist ein Ausbildungsziel, das oft missverstanden und mit Schnelligkeit verwechselt wird. Wie man korrekten Schwung erarbeitet, kannst du im Artikel lesen und dir die Filme dazu anschauen.

Nachgefragt

Die Skala der Ausbildung: der Schwung

Oft missverstanden oder gar mit Schnelligkeit verwechselt. Unsere Experten aus Dressur und Western klären dich über den Schwung beim Pferd auf und bringen Licht ins Dunkel. Mehr

Der Equiplace ist ein Pausenraum für's Pferd.

Das motiviert dein Pferd

Equiplace – der Pausenplatz

Michael Geitners’ Pausenplatz macht deinem Pferd Beine, denn es bleibt gerne und motiviert bei der Sache! Das glaubst du nicht? Dann probier’s doch mal! Mehr

Extreme Trail

Das Podest ist die Vorstufe zur Treppe.

Vorstufe zur Treppe

Extreme Trail: Podest

Das Podest zählt zu den eher einfachen Hindernissen in einem Extreme Trail Park. Es eignet sich zur Vorbereitung auf das Reiten von Treppen, denn es wird in Kombination mit jeweils einer vor- und nachgelagerten Stufe erarbeitet.

Mehr
Wo gibt's den nächsten Extreme Trail?

Ab auf den Trail

Extreme Trail – aber wo?

Wer auf den Geschmack gekommen ist aber nicht weiß, wo der nächste Extreme Trail zu finden ist, findet hier eine Auflistung der größten Parks im deutschsprachigen Raum. Mehr

Fahren

Michael Brauchle: Weltcup - Start auf German Masters

Jetzt wird's ernst

Michael Brauchle: Weltcup

Trotz des dramatischen Unfalls beim Warm-Up am Vortag tritt Michael Brauchle zur Weltcup-Prüfung im Zeit-Hindernisfahren an. Mehr

Gangpferde

Horse & Dog

Horse and Dog Trail - Das Turnier

Ab auf's Turnier

Horse and Dog Trail – Das Turnier

Egal ob Freizeitreiter oder Turnierreiter – der Horse and Dog Trail richtet sich an alle Reiter mit Hund, die nach einer gemeinsamen und unterhaltsamen Beschäftigung mit beiden Tieren suchen. Mehr

Springen

Voltigieren

In unserem Beitrag geht es um den ersten Pflichtblock der Ausbildungsklasse S. Außerdem bekommst du viele zusätzliche Infos zum Turnierstart in dieser Pferdesportdisziplin.

Akrobatik zu Pferd

Turniersport Voltigieren – Pflichtblock 1

In unserem Beitrag geht es um den ersten Pflichtblock der Ausbildungsklasse S. Außerdem bekommst du viele zusätzliche Infos zum Turnierstart in dieser Pferdesportdisziplin. Mehr

Western

Reitübungen mit Felix Schnabel: Quarter Horse Hengst Gunner Be Good.

Go Western!

Unser Reiningprofi: Felix Schnabel

Westernreiter aufgepasst! Gemeinsam mit dem Trainer Felix Schnabel werden wir dir verschiedene Reitübungen filmisch zeigen und erklären.

Mehr
Disziplin im Westernsport: Ranch Riding.

Rittigkeit zählt

Ranch Riding

Bei dieser Disziplin soll die Gebrauchsfähigkeit eines guten Ranch Pferdes gezeigt werden. Westerntrainer Joschka Werdermann stellt sie uns vor. Mehr

Westerndisziplin: Longe Line

Klasse für die Youngster

Longe Line

Um junge Pferde an die Turnieratmosphäre gewöhnen zu können, eignen sich im Westernsport vor allem die sogenannten Longe Line Klassen. Mehr

Aufgewirbelter Sandboden, Rinder, rasanter Galopp und spontane Stopps – das ist Working Cowhorse.

Arbeit der Cowboys

Working Cowhorse

Aufgewirbelter Sandboden, Rinder, rasanter Galopp und spontane Stopps – das ist Working Cowhorse. Mehr

Working Equitation

Die Working Equitation ist als Disziplin in Deutschland noch nicht sehr bekannt, erlebt aber gerade einen Aufschwung.

Südeuropäische Arbeitsreitweise

Working Equitation – was ist das?

Working Equitation ist eine Disziplin im Reitsport, die sich an die frühere Arbeitsweise südlicher Länder anlehnt. Ursprünglich zur Arbeit mit dem Rind gedacht, ist sie heute eine Wettkampfdisziplin, die wiederum in 4 Unterkategorien aufgeteilt ist. Mehr