Lade Veranstaltungen
Kalender: Seminar

Klassische Homöopathie am Pferd – Anwendungsbereiche, Chancen und Grenzen

25.02.2020 | 18:00 - 21:00

In der Tiermedizin sind längst nicht mehr nur die herkömmlichen Behandlungsmethoden üblich. In den letzten Jahren haben komplementäre oder naturheilkundliche Behandlungsmöglichkeiten enorm an Bedeutung und Ansehen gewonnen. Einen großen Stellenwert nimmt dabei die Homöopathie ein. Was verbirgt sich hinter diesem Begriff und wie sieht eine klassische homöopathische Behandlung aus? Worin unterscheidet sich die Vorgehensweise der Homöopathie von derjenigen der Tiermedizin und wie können sich beide Therapierichtungen sinnvoll ergänzen? Susanne Kleemann, langjährige Homöopathin für Tiere, erklärt in diesem Vortrag die Grundzüge dieser Behandlungsmethode. Denn häufig lassen sich durch das Zusammenspiel aus klassischen und homöopathischen Behandlungsmethoden die besten Ergebnisse erzielen.

Referent: Susanne Kleemann

Susanne Kleemann ist Tierhomöopathin und betreibt ihre eigene Praxis in Köln. Sie studierte zunächst Betriebswirtschaft und schloss daran ein Studium der Tiermedizin, Ethologie, Psychologie und klassischen Tierhomöopathie an. Susanne Kleemann arbeitet eng mit Tierärzten zusammen und geht der Frage auf den Grund, wie sich konventionelle Medizin und alternative Heilmethoden ergänzen können. Als Expertin und Autorin schreibt Susanne Kleemann darüber hinaus Artikel über die homöopathische Behandlung von Tieren für namhafte Fachzeitschriften und hält Vorträge auf Messen und Veranstaltungen.

Tickets

  • Verfügbare Karten: 50
  • Anmeldeschluss 24.02.2020
  • PM 20 €; Nicht-PM 30 €; PM bis 18 J. 0 €; Kind bis 12 J. 0 €

Veranstalter

FN-Seminarteam
Telefon:
02581-6362-247
E-Mail:
seminare@fn-dokr.de
Website:
www.pferd-aktuell.de

Veranstaltungsort

Reitanlage-Braß Gut Kückshausen
Syburger Straße 9
Dortmund, 44265 Deutschland
+ Google Karte