Gerlinde Schnapperelle ist Trainerin der Akademischen Reitkunst. Das Wichtigste dabei: Ehrgeiz ausblenden, Zeit lassen, Spaß haben, auf Augenhöhe arbeiten.

Akademische Reitkunst: Die Zeit ist der wichtigste Faktor

Gerlinde Schnapperelle ist Trainerin der Akademischen Reitkunst. Das Wichtigste dabei: Ehrgeiz ausblenden, Zeit lassen, Spaß haben, auf Augenhöhe arbeiten.

Das gibt es hier für dich

Info

Das Pferd durch gute Gymnastik zu einem gesunden, stolzen, motivierten Wesen machen – das kann die Akademische Reitkunst. Sie orientiert sich stark an den Schriften, die in den vorigen Jahrhunderten schon über die Pferdeausbildung veröffentlicht wurden, als Pferde noch in Schlachten eingesetzt wurden. Gerlinde Schnapperelle, die Trainerin der Akademischen Reitkunst ist, hat uns bei einem Besuch gezeigt, wie das aussieht.