Paddock Trail im Herbst

27
Serie
27

Paddock Trail: Der richtige Umgang mit Laub, Baum- und Strauchfrüchten

Im Spätsommer und Herbst tragen die meisten Bäume und Sträucher Früchte, aber welche können gefahrlos von Pferden gefressen werden?

Das gibt es hier für dich

Info

Wenn die Tage kürzer, die Sonnenstunden weniger und die Nächte länger werden, dann steht der Herbst bevor – und mit ihm ein zunehmend bunteres Natur-Panorama. Optisch eine der schönsten Jahreszeiten – für viele Pferdebesitzer und Stallbetreiber aber nicht selten eine jährlich wiederkehrende Herausforderung: Denn mit den sinkenden Temperaturen fallen nicht nur die Blätter von den Bäumen, sondern auch deren Früchte. So auch auf unserem Paddock Trail.

Du möchtest diesen Artikel in vollem Umfang sehen?
Jetzt upgraden.

Unsere Angebote:

  1. Bronze-Mitgliedschaft

    Testzugang zu 5 Artikeln pro Monat

    kostenlos

    • Freier Zugriff auf: 5 Artikel pro Monat
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  2. Silber-Mitgliedschaft ★★

    Zugang zu allen Artikeln & Filmen

    3,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
  3. Gold-Mitgliedschaft ★★★

    Premium-Zugang mit vielen Extras

    5,99 € pro Monat

    • Laufzeit: 12 Monate
    • Freier Zugriff auf ALLE Artikel und Filme
    • Teilnahme an Gewinnspielen
    • Exklusive Rabatte in vielen Online-Shops
    • 1 tolles Begrüßungsgeschenk
    • 1x im Monat "Frage den Experten"
    • Gewinnspiele nur für Gold-Mitglieder
    • Produkte selbst testen