header712

Fliegenspray im Produkttest

In unserem Produkttest haben wir verschiedene Fliegenmittel getestet und zeigen Ihnen nun, wie sie sich geschlagen haben.

Der Sommer ist für viele Reiter die schönste Jahreszeit: Viele Ausritte, die Sonne scheint, es ist lange hell. Doch mit dem Sommer kommen auch Fliegen, Mücken und Bremsen, was einen Ausritt oder die Zeit auf der Koppel zu einer regelrechten Plage machen kann. Viele Reiter greifen deshalb zu Fliegensprays – jedoch ist es nur schwer möglich, sich über die endlos vielen Produkte ein Bild zu machen. Wir haben nun versucht, diesen Dschungel für Sie ein wenig zu lichten und stellen Ihnen einige Produkte vor. Jedes Produkt wurde über ca. 2 Wochen von je 2 unterschiedlichen Testern ausprobiert. Die Ergebnisse stellen also den Mittelwert dar.

Stichfrei von Ballistol

Wirkung: gut – befriedigend (je nach Pferd)
Hautverträglichkeit: sehr gut
Geruch: gut, riecht ein wenig wie ein Nadelbaum
Länge der Wirkung: mehrere Stunden im Schatten, in der prallen Sonne kürzer
Wirksam gegen: Bremsen, Zecken
Sonstiges: In schattigem Gelände bzw. im Wald hält die Wirkung deutlich länger an wie unter direkter Sonneneinwirkung. Sehr schön ist, dass bei jedem Fliegenspray zusätzlich ein kleines Shampoo dabei ist, das absolut überzeugt! Positiv aufgefallen ist außerdem, dass das Spray sich so fein zerstäuben lässt, wodurch sich der Nebel gleichmäßig und flächig über den Pferdekörper verteilt. Wirkt auch bei anderen Tierarten, z.B. Hunden.

© Ballistol
stiefel

Spray und Gel von Stiefel

Wirkung: gut
Hautverträglichkeit: sehr gut
Geruch: gut, riecht ein wenig wie ein Deodorant
Länge der Wirkung: mehrere Stunden, teilweise trotz Schwitzen
Wirksam gegen: Bremsen, Mücken, Kriebelmücken
Sonstiges: Beim Sprühen entsteht ein feiner Nebel, der sich auf dem Fell absetzen soll. Vorsicht also bei Wind – die Wirkung könnte sich hier minimieren. Gel ist vor allem für Bauch und Genitalien geeignet, da sich der Nebel hier nicht absetzen kann.

Kerbex Spray und Öl (gegen Kriebelmücken)

Wirkung: sehr gut
Hautverträglichkeit: sehr gut
Geruch: gewöhnungsbedürftig, da es stark nach Knoblauch riecht
Länge der Wirkung: ganztägig
Wirksam gegen: Bremsen, Mücken, Kriebelmücken
Sonstiges: Leider ist die Wirkung beim Spray über mehrere Tage nicht so stark, wie auf dem Produkt beschrieben. Tägliches Einsprühen ist bei starkem Insektenbefall nötig. Das Öl wirkt sehr gut gegen Kriebelmücken, die sich oft an der Bauchunterseite absetzen – bei regelmäßiger Anwendung ist deutlich ein Heilungsprozess der Hautpartie zu sehen.

kerbex
ipea

IPEA Fliegen Fix Spray und Gel

Wirkung: gut
Hautverträglichkeit: sehr gut
Geruch: gutLänge der Wirkung: ca. einen halben Tag
 Wirksam gegen: Bremsen, Zecken, bei Fliegen etwas weniger wirksam
Sonstiges: Schwamm des Gels war leider nach wenigen Anwendungen voller Haare und schwer davon zu reinigen.

Parasitenschreck

Wirkung: gut
Hautverträglichkeit: sehr gut
Geruch: gut
Länge der Wirkung: 3-4 Stunden oder bis das Pferd geschwitzt hat
Wirksam gegen: Fliegen, Kriebelmücken
Sonstiges: Bremsen wurden leider nicht so gut abgehalten.

parasitenschreck
powerphaser

Leovet Power Phaser + Insekten Gel

Wirkung: ausreichend
Hautverträglichkeit: sehr gut
Geruch: gut
Länge der Wirkung: ca. 3 Stunden
Wirksam gegen: Bremsen, Fliegen
Sonstiges:

Effol Anti Fly + Bremsen Blocker

Wirkung: gut
Hautverträglichkeit: gut
Geruch: ausreichend, da gewöhnungsbedürftig
Länge der Wirkung: ganztägig
Wirksam gegen: Bremsen, Fliegen, Mücken
Sonstiges:

effol