Freestyle Horse Agility: Die Wippe

Die Wippe gilt als relativ spektakuläres Hindernis in einem Freestyle Horse Agility Parcours. Doch in der Regel meistern die Pferde diese Herausforderung bereits nach wenigen Trainingseinheiten.

Das erwartet Sie in diesem Beitrag:

  • Equipment für die Wippe
  • Ablauf für diese Übung
  • Erhöhung des Schwierigkeitsgrades

Equipment

  • Wippe
  • evtl. kleine Klötzchen, um die Wippe zu fixieren (v.a. zu Beginn für Anfängerpferde von Vorteil)

Ablauf

Besonders wichtig für das Training an der Wippe ist die Auswahl des richtigen Aufstellungsortes. Sie sollte grundsätzlich auf ebenem Boden und mit großzügigem Abstand zu anderen Hindernissen oder eventuell vorhandener Einzäunungen aufgestellt werden.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden