Was macht man, wenn das eigene Pferd nicht ins Zuchtbuch eingetragen wird? Richtig, man gründet eine eigene Pferderasse - so wie Graf Kinsky.

Kinsky Pferde – die goldenen Tschechen

Was macht man, wenn das eigene Pferd nicht ins Zuchtbuch eingetragen wird? Richtig, man gründet eine eigene Pferderasse – so wie Graf Kinsky.

Das gibt es hier für dich

Info

Kinsky Pferde sind aus der Not heraus entstanden, denn Graf Kinsky wollte eigentlich nur seine Stute ins Zuchtbuch eintragen lassen – aber wegen ihrer besonderen Farbe wurde sie abgelehnt…