Der neue „VOX-Pferdeprofi“ live auf Tour

Katja Schnabel vermittelt zwischen Mensch und Pferd

Ihr Ziel ist ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch und Pferd.

Mit ihrem Konzept ebnet sie den Weg zu einer Partnerschaft, die alles möglich macht. Ihr Name: Katja Schnabel, ihres Zeichens studierte Pferdewissenschaftlerin, ausgebildete Osteopathin und seit dem Frühjahr 2019 das neue Gesicht aus der VOX-Erfolgssendung „Die Pferdeprofis“.

Katja Schnabel mit ihrem neuen Live-Programm "Blind Date" auf Tour. © Katja Schnabel

Katja Schnabel mit ihrem neuen Live-Programm “Blind Date” auf Tour. © Katja Schnabel

In diesem Sommer wird Katja Schnabel mit ihrer Veranstaltungsreihe „Blind Date“ erstmals live zu sehen sein. Im Mittelpunkt stehen wird dann eine seit Jahrhunderten währende gute Partnerschaft. Die Beziehung zwischen Mensch und Pferd. Und vor allem die Momente, an denen es hakt. Sei es im Training, in der Ausbildung oder bei der Bewältigung eines problembehafteten Verhaltens. “Mein Ziel ist der Aufbau eines harmonischen Miteinanders, bei dem sich Mensch und Pferd durch feine Signale verständigen können, egal ob bei der Arbeit am
Boden oder auf dem Sattel”, so Katja Schnabel, die zu bedenken gibt:

Wir sind die, die etwas von unseren Pferden wollen. Nicht umgekehrt.

“Deswegen müssen wir uns auf die Kommunikationsebene des Pferdes begeben, uns auf die richtige Art und Weise verständlich machen.” Sich richtig artikulieren. Genau daran hapert es in den meisten Fällen. Oft ist es ein simpler, aber zur Regel gewordener Fehler in der Kommunikation und deren Interpretation, der das Team Mensch-Pferd blockiert.

Blind Date mit dem Pferdeprofi

Wie man es richtig macht, wird Katja Schnabel bei „Blind Date“ eindrucksvoll präsentieren. Mit Rat, mit Tat und gemeinsam mit drei bis vier tierisch guten Mensch-Pferd-Gespannen, auf die der „Pferdeprofi“ an diesem Tag erstmals trifft. Ein „Blind Date“ also im besten Sinne des Wortes. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei www.eventim.de.
Menschen, die in der Arbeit mit ihrem Pferd an einer Stelle angekommen sind, an der sie sich einfach nicht mehr zu helfen wissen, können sich unter info@katja-schnabel.de anmelden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für die Kandidatinnen und Kandidaten gratis.

Quelle: mina-entertainment