Pferdefutter 4/5 – Welches Futter ist für Pferde im Herbst und Winter gut?

Die kalte Jahreszeit steht kurz bevor. Wir haben uns mit dem Thema beschäftigt und eine große Leserumfrage gemacht.

Es wird allmählich kälter und die Temperaturen sinken in der Nacht bereits bis auf den Gefrierpunkt. Noch verbringen viele Pferde mehrere Stunden oder den ganzen Tag auf der Weide. Doch spätestens Ende Oktober heißt es vielerorts abweiden. Die Winterzeit bricht an und für die meisten Pferde geht es zurück in den Stall. Zeit also, sich Gedanken über die Futterumstellung der Pferde von Sommerfutter auf Herbst- und Winterfutter zu machen.

Das erwartet Sie in diesem Artikel:

  • Ihr Pferd richtig auf den Winter vorbereiten – Abweiden und Futterumstellung,
  • Pferdefutter im Herbst und Winter,
  • wie sich Pferdeprofis auf den Winter vorbereiten – Expertenmeinungen,
  • die Ergebnisse unserer Leserumfrage.

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden