Peter Pfister 3/7 – Die neue Show

In Teil drei erfahren Sie alles, was zu einer soliden Basisarbeit gehört und welche Zirkuslektionen Peter Pfisters Pferde können müssen, bevor er mit ihnen die neue Show einstudiert.

Prüfe alles und behalte das Beste

Nach diesem Motto arbeitet Peter Pfister schon seit Jahrzehnten. Er hat sich von vielen verschiedenen Reitweisen beeinflussen lassen und hat von anderen Pferdemenschen gelernt. Für Peter Pfister ist ein erfolgreiches Miteinander mit dem Pferd geprägt durch Partnerschaft, Harmonie und Leichtigkeit.

Seine langjährige Arbeit mit Pferden und die Erfahrungen, die Peter Pfister im Umgang mit diesen edlen Tieren gemacht hat, spiegeln sich in dem von ihm eigens entwickelten Ausbildungssystem wieder. Das AVSK-Trainingskonzept.

Folgende Inhalte und Filme erwarten Sie in diesem Artikel:

  • Solide Basisarbeit, Bodenarbeit, Natural Horsemanship: Peter Pfister zeigt mit dem spanischen Wallach Alegre verschiedene Elemente wie Vorhand- und Hinterhand verschieben, Zirkeln, Seitwärts..
  • Die Zirkuslektionen: Liegen, flach Liegen und Sitzen
  • Gewöhnungsarbeit mit der Plane

Schade, Sie sind leider kein Club-Mitglied.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Werden Sie Mitglied und erhalten Sie ganz exklusiv Einblick in unsere Zirkuslektionen, Reitübungen, Expertentipps, über 700 andere Artikel sowie mehr als 500 Filme rund um’s Pferd. Wenn Sie erst einmal reinschnuppern möchten, können Sie uns ganz einfach durch eine 4-wöchige Test-Mitgliedschaft kennenlernen.

Testen Anmelden Mitglied werden